Leucht, Valentin

Leucht (auch: Leuchtius), Valentin. Psd.: Theodor Cygnaeus. Theologe. Schriftsteller. * um 1550 Hollstadt/Unterfranken, † 1.7.1619 Ffm.
Seit 1589 Pfarrer, Prediger und Kanoniker an St. Bartholomäus in Ffm. 1590 Kantor. 1612 Scholaster. Seit 1594 Apostolischer Protonotar und Kaiserlicher Hofpfalzgraf. Seit 1597 Päpstlicher und Kaiserlicher Bücherkommissar in Ffm. Angeregt durch eine Beschwerde der katholischen Buchhändler, dass im amtlichen Messekatalog die katholische Literatur nicht ausreichend berücksichtigt würde, gab L. seit 1606 katholische Messekataloge für den Buchhandel heraus. Bei den Bürgerunruhen („Fettmilchaufstand“) von 1612 bis 1616 vertrat er nachdrücklich die katholischen Interessen.
Werke: „Vitae Sanctorum“ (1593), „Fons animae“ (Gebetbuch, 1613), „Viridiarium regium“ (1614) u. a. volkstümliche Erbauungsschriften, Ausgaben von Exempelsammlungen und Wunderberichten, polemische Streitschriften (unter dem Pseudonym: Theodor Cygnaeus) sowie Übersetzung der ersten drei Bände der „Annales ecclesiastici“ von Caesar Baronius (1599).

Artikel aus: Frankfurter Biographie 1 (1994), S. 454f., verfasst von: Sabine Hock.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Lexika: Neue Deutsche Biographie. Hg. v. d. Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Bisher 26 Bde. (bis Vocke). Berlin 1953-2016.Anton Ph. Brück in: NDB 14 (1985), S. 368.
Quellen: ISG, Dokumentationsmappe in der Sammlung S2 (mit Kleinschriften, Zeitungsausschnitten und Nekrologen zu einzelnen Personen und Familien).ISG, S2/12.701.

GND: 122113357 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).

© 2018 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Hock, Sabine: Leucht, Valentin. In: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), http://frankfurter-personenlexikon.de/node/3067

Stand des Artikels: 11.1.1991