Matti, Alexander

Matti, Stephan Alexander. Dr. jur. Jurist. Kommunalpolitiker. * 7.6.1839 Ffm., † 16.5.1914 Ffm.
Nach Jurastudium als Rechtsanwalt in Ffm. tätig.
Von 1869 bis 1882 Stadtverordneter. Von 1882 bis 1906 besoldeter Stadtrat. Während dieser Zeit oblag M. die Verwaltung des Gewerbe- und Verkehrsamts. Außerdem war er Magistratsdezernent für Arbeiterangelegenheiten.
Von 1903 bis 1914 Präsident der Polytechnischen Gesellschaft. Nach seiner Pensionierung entwickelte M. darüber hinaus eine rege Vereinstätigkeit, u. a. als Vorsitzender des Dombauvereins und des Kuratoriums der Kunstgewerbeschule sowie als Mitbegründer des Mitteldeutschen Kunstgewerbe-Vereins.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 2 (1996), S. 18, verfasst von: Reinhard Frost.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Literatur:
                        
Bauer, Thomas: In guter Gesellschaft. Die Geschichte der Polytechnischen Gesellschaft in Ffm. Hg. v. d. Polytechnischen Gesellschaft e. V. Ffm./Wiesbaden 2010.Bauer: Polytechn. Ges. 2010, S. 86, 243. | Maly, Karl: Die Macht der Honoratioren. Geschichte der Ffter Stadtverordnetenversammlung, Bd. I: 1867-1900. Ffm. 1992. (Veröffentlichungen der Ffter Historischen Kommission, Bd. XVIII/1).Maly: Stvv. I 1992, S. 68 u. ö.
Quellen: Ffter Zeitung. Ffm. (1856) 1866-1943.FZ, Abendblatt, 16.5.1914. | ISG, Dokumentationsmappe in der Sammlung S2 (mit Kleinschriften, Zeitungsausschnitten und Nekrologen zu einzelnen Personen und Familien).ISG, S2/3.838.

GND: 116841818 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).
Einträge zu dieser Person in anderen Datenbanken ansehen

Die hier genannten Verweise wurden mit Hilfe des frei verfügbaren Datendienstes http://beacon.findbuch.de (Thomas Berger) erstellt.


© 2019 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Frost, Reinhard: Matti, Alexander. In: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), http://frankfurter-personenlexikon.de/node/458

Stand des Artikels: 15.2.1993