Fehlermeldung

  • User warning: The following module is missing from the file system: imagcache_actions. For information about how to fix this, see the documentation page. in _drupal_trigger_error_with_delayed_logging() (line 1128 of /var/www/vhosts/frankfurter-personenlexikon.de/httpdocs/includes/bootstrap.inc).
  • Strict warning: Only variables should be passed by reference in copyprevention_page_build() (Zeile 56 von /var/www/vhosts/frankfurter-personenlexikon.de/httpdocs/sites/all/modules/copyprevention/copyprevention.module).

Abkürzungsverzeichnis

DruckversionDruckversion

AFGK – Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst
AG – Aktiengesellschaft
Aufl. – Auflage
CDU – Christlich Demokratische Union
DDP – Deutsche Demokratische Partei
DNVP – Deutschnationale Volkspartei
DVP – Deutsche Volkspartei
FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung
FDH – Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum
FDP – Freie Demokratische Partei
Ffm. – Frankfurt am Main
Fft. – Frankfurt (in Zitaten, Titeln und feststehenden Wendungen ohne den Zusatz „am Main“)
Ffter – Frankfurter
FNP – Frankfurter Neue Presse
FP – Frankfurter Personenlexikon
FR – Frankfurter Rundschau
FVP – Fortschrittliche Volkspartei
FZ – Frankfurter Zeitung
GmbH – Gesellschaft mit beschränkter Haftung
HMF – Historisches Museum Frankfurt
HR – Hessischer Rundfunk
IHK – Industrie- und Handelskammer
ISG – Institut für Stadtgeschichte, vorm. Stadtarchiv, Frankfurt am Main
KPD – Kommunistische Partei Deutschlands
NSDAP – Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei
Rep. – Repertorium
SGN – Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung, bis 2008 Senckenbergische Naturforschende Gesellschaft (SNG)
SNG – Senckenbergische Naturforschende Gesellschaft, seit 2008 Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN)
SPD – Sozialdemokratische Partei Deutschlands
u. a. – unter anderem / und andere
UA – Uraufführung
UAF – Universitätsarchiv Frankfurt am Main
UB Ffm. – „Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg“, hervorgegangen aus der Stadt- und Universitätsbibliothek sowie der Senckenbergischen Bibliothek (2005), Frankfurt am Main
u. d. T. – unter dem Titel
USPD – Unabhängige Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Verwandte Symbole in den Angaben zu den Lebensdaten:
* – geboren
~ – getauft
† – gestorben
⚔ – gefallen
▭ – begraben