Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in FieldCollectionItemEntity->fetchHostDetails() (Zeile 378 von /var/www/vhosts/bec2659.online-server.cloud/frankfurter-personenlexikon.de/sites/all/modules/field_collection/field_collection.module).

Wehrhan, Karl

Wehrhan, Heinrich Karl. Pädagoge. Volkskundler. Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.* 21.7.1871 (Detmold-)Heidenoldendorf, Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.† 31.8.1938 Ffm.
Zunächst Lehrer, dann Direktor der Volta-Mittelschule in Ffm.
Zahlreiche pädagogische, volkskundliche und heimatkundliche Veröffentlichungen, u. a. „Unsere Heimat. Heimatkunde von Ffm.” (mit F. W. Schmidt, 1911), „Die schönsten Sagen der alten Reichsstadt Ffm.” (1923) und „Ffter Kinderleben in Sitte und Brauch, Kinderlied und Kinderspiel” (1929).
Mitherausgeber der „Zeitschrift des Vereins für Rheinische und Westfälische Volkskunde”.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 2 (1996), S. 537, verfasst von: Birgit Weyel.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Lexika: Kürschners Deutscher Literatur-Kalender. Hg. v. Joseph Kürschner u. a. Berlin/Leipzig 1905-1973.Kürschner: Lit. 1917, Sp. 1841.

GND: 117232815 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).

© 2022 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Weyel, Birgit: Wehrhan, Karl. Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), https://frankfurter-personenlexikon.de/node/1686

Stand des Artikels: 20.4.1995