Welter, Erich

Mitbegründer und Mitherausgeber der FAZ.

Welter, Erich. Prof. Dr. rer. pol. Journalist. Publizist. Wirtschaftswissenschaftler. * 30.6.1900 Straßburg, † 10.6.1982 Ffm.
Studium der Staatswissenschaften in Berlin. 1931 Habilitation in Ffm. Von 1931 bis 1948 Privatdozent an der Ffter Universität. 1948 Berufung zum Ordinarius für Volkswirtschaftslehre an der Universität Mainz, wo W. später das Forschungsinstitut für Wirtschaftspolitik gründete und jahrzehntelang leitete.
Als Journalist seit 1921 in der Handelsredaktion der FZ tätig, zunächst in Berlin, seit 1926 in Ffm. 1933/34 Chefredakteur der Vossischen Zeitung in Berlin. Danach wieder bei der FZ bis zu deren Einstellung im Jahr 1943. Nach dem Krieg galt W.s ganzes Engagement der Wiederbelebung der FZ. Schließlich wurde er zum Mitbegründer der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ), einer unabhängigen Tageszeitung für Deutschland, die erstmals am 1.11.1949 erschien. Von 1949 bis 1980 wirkte W. als deren Mitherausgeber. 1959 war W. an der Gründung der FAZIT-Stiftung beteiligt, die die Unabhängigkeit der Zeitung garantieren sollte.
Von 1949 bis 1971 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesminister für Verkehr. Von 1953 bis 1975 Mitglied des Forschungsbeirats für Fragen der Wiedervereinigung Deutschlands beim Bundesminister für innerdeutsche Beziehungen.
Seit 1930 Rotarier.
Wirtschaftswissenschaftliche Veröffentlichungen.
1975 Großes Bundesverdienstkreuz mit Stern. 1978 Ludwig-Erhard-Medaille. 1981 Ehrenplakette der Stadt Ffm.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 2 (1996), S. 549, verfasst von: Birgit Weyel.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Lexika: Bergmann, E. (Hg.): Ffter Gelehrten-Handbuch. Ffm. [1930].Bergmann: Ffter Gelehrten-Hdb. 1930, S. 158.
Quellen: ISG, Dokumentationsmappe in der Sammlung S2 (mit Kleinschriften, Zeitungsausschnitten und Nekrologen zu einzelnen Personen und Familien).ISG, S2/2.440.

GND: 117278572 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).

© 2019 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Weyel, Birgit: Welter, Erich. In: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), http://frankfurter-personenlexikon.de/node/1714

Stand des Artikels: 21.4.1995