Mengelberg, Willem

Mengelberg, Joseph Willem. Dr. h. c. Dirigent. * 28.3.1871 Utrecht, † 22.3.1951 Sent/Graubünden (Schweiz).
Der international vielgefragte Dirigent übernahm 1907 die Direktion der Ffter Museumskonzerte und 1908 zusätzlich des Cäcilienvereins. Beide Ämter übte er bis 1920 aus. 1911 leitete M. in der Ffter Festhalle eine Aufführung von Bachs „Matthäus-Passion“ mit rund 2.000 Mitwirkenden.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 2 (1996), S. 34, verfasst von: Reinhard Frost.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Quellen: ISG, Dokumentationsmappe in der Sammlung S2 (mit Kleinschriften, Zeitungsausschnitten und Nekrologen zu einzelnen Personen und Familien).ISG, S2/7.326.

GND: 119338920 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).

© 2019 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Frost, Reinhard: Mengelberg, Willem. In: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), http://frankfurter-personenlexikon.de/node/493

Stand des Artikels: 17.5.1993