Oppel, Wigand

Oppel, Gustav Wigand. Musikpädagoge. Organist. * 6.12.1822 Ffm., † 17.4.1886 Ffm.
O. wirkte als Organist an der Katharinenkirche und gehörte 1860 zu den Gründern der Ffter Musikschule.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 2 (1996), S. 109, verfasst von: Reinhard Frost.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Lexika: Schrotzenberger, Robert: Francofurtensia. Aufzeichnungen zur Geschichte von Ffm. Ffm. 1884.Schrotzenberger, S. 179.

© 2019 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Frost, Reinhard: Oppel, Wigand. In: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), http://frankfurter-personenlexikon.de/node/679

Stand des Artikels: 12.8.1994