Teichmann, Ernst

Teichmann, Ernst Gustav Georg. Dr. phil. Lic. theol. Theologe. Zoologe. * 20.2.1869 Nienburg/Weser, † 27.6.1919 Ffm.
Sohn des aus Nienburg stammenden Konsistorialrats Karl T.
Besuch der Musterschule, später des städtischen Gymnasiums in Ffm. Studium der Theologie in Lausanne, Gießen, Berlin und Marburg. 1896 Abschluss als Lizentiat der Theologie in Bonn mit einer Arbeit über die „Paulinische Vorstellung von Auferstehung und Gericht“. Fortsetzung des Theologiestudiums in Paris und London. 1897 Pfarrer der deutsch-evangelischen Gemeinde in Manchester. 1898 Rückkehr nach Deutschland, um in Würzburg Zoologie zu studieren. 1900 Promotion. Zoologische Studien in Neapel und Marburg. Zwischen 1909 und 1910 Tätigkeit u. a. am Institut für Schiffs- und Tropenkrankheiten in Hamburg. 1911 Rückkehr nach Ffm. und Beschäftigung als Hydrozoologe und Abteilungsvorsteher am städtischen Hygienischen Institut der Universität beschäftigt war. 1912/13 Expedition nach Deutsch-Ostafrika, bei der er die Auswirkungen der Trypanosomen-Krankheiten untersuchte. Habilitation. Seit 1916 Privatdozent an der Ffter Universität.
Bei der Untersuchung von Infektionskrankheiten widmete sich T. der „Immunisierung gegen Trypanosomen“, indem er deren Serumfestigkeit beobachtete. Zusammen mit Hugo Braun wies er in einer Arbeit „Über das erste echte Toxin von Protozoen“ das Sarkosporidiotoxin nach. Zudem beschäftigte sich T. mit Fragen der Vererbung, u. a. in seinen Publikationen „Befruchtungsvorgang“ (1905) und „Fortpflanzung und Zeugung“ (1907). Als Hauptredakteur bei dem im Gustav Fischer Verlag in Jena erschienenen „Handwörterbuch der Naturwissenschaften“ (10 Bände, 1912-15) zeigte er seine fachübergreifenden Interessen. Neben seinen biologischen Fachveröffentlichungen verfasste T. seit 1903 auch Beiträge für die Literaturbeilage der FZ.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 2 (1996), S. 460f., verfasst von: Christopher Henkel.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)


GND: 1055314830 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).

© 2021 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Henkel, Christopher: Teichmann, Ernst. Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), https://frankfurter-personenlexikon.de/node/1444

Stand des Artikels: 31.3.1996