Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in FieldCollectionItemEntity->fetchHostDetails() (Zeile 378 von /var/www/vhosts/bec2659.online-server.cloud/frankfurter-personenlexikon.de/sites/all/modules/field_collection/field_collection.module).

Bing, Anton

Bing, Anton Bernhard. Kaufmann. Journalist und Schriftsteller. Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.* 11.2.1841 Ffm., Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.† 2.10.1916 Ffm.
Bis 1880 Inhaber des Geschäfts „Bing-Katz“ für koschere Fleisch- und Wurstwaren am Theaterplatz 10 in Ffm. Seit 1880 Herausgeber der Theaterzeitschrift „Wochen-Rundschau für dramatische Kunst, Literatur und Musik“ (1880-1906).
Neben verschiedenen Aufsätzen zur Ffter Theatergeschichte verfasste B. „Rückblicke auf die Geschichte des Ffter Stadttheaters von dessen Selbständigkeit (1792) bis zur Gegenwart“ (2 Bde., 1892/96), „Erinnerungen an die Schulzeit im Philanthropin 1847-1856“ (1904) und die „Geschichte der Ffter Theater-Pensions-Anstalt 1807 bis 1907“ (1907).

Artikel aus: Frankfurter Biographie 1 (1994), S. 70, verfasst von: Sabine Hock.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Lexika: Brümmer, Franz (Bearb.): Lexikon der deutschen Dichter und Prosaisten vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. 8 Bde. 6. Aufl. Leipzig [1913]. (Reclams Universal-Bibliothek 1986-1990).Brümmer 1913, Bd. 1, S. 241.
Quellen: Adressbuch der Stadt Ffm., 1832-2003.Adr. 1877, S. 39. | ISG, Dokumentationsmappe in der Sammlung S2 (mit Kleinschriften, Zeitungsausschnitten und Nekrologen zu einzelnen Personen und Familien).ISG, S2/7.533.
Internet: Hessische Biografie, ein Kooperationsprojekt des Instituts für Personengeschichte in Bensheim und des Hessischen Landesamts für geschichtliche Landeskunde in Marburg zur Erstellung einer umfassenden personengeschichtlichen Dokumentation des Landes Hessen. https://www.lagis-hessen.de/pnd/116183810Hess. Biografie, 26.1.2022.

GND: 116183810 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).

© 2022 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Hock, Sabine: Bing, Anton. Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), https://frankfurter-personenlexikon.de/node/1633

Stand des Artikels: 14.11.1986