Weiss von Limburg, Katharina

„Scheffers Kreinchen“.

Weiss von Limburg, Katharina, geb. von Ostheim, in 1. Ehe verh. Comenz, gen. „Scheffers Kreinchen“. Chronistin. * um 1460, † 28.9.1548 Ffm.
Verheiratet in zweiter Ehe (seit 1508) mit Hert W. v. L.
Katharina erhielt eine damals für eine Frau ungewöhnliche Ausbildung, sprach und schrieb Latein und war sehr am politischen Geschehen interessiert.
W. v. L. verfasste einen mit Fortsetzungen versehenen Auszug aus der Limburger Chronik zu den Jahren 1524 bis 1546, den sie „Historia varia ad res Francofurtenses Spectantia” betitelte. In dieser Chronik berichtet sie vor allem über die bewegte kirchliche Entwicklung in Ffm., der sie als Anhängerin des katholischen Glaubens missbilligend gegenüberstand. Neben den direkten Folgen der Reformation in Ffm. (wie der Auflösung von Klöstern) schildert sie die politischen Auswirkungen von deren Einführung. Darüber hinaus nennt sie die Namen der jeweiligen Bürgermeister, informiert über Ernten, Preise und epidemisch auftretende Krankheiten, Ereignisse wie Hinrichtungen und Brände in der Stadt wie auch über Hochzeiten oder Todesfälle in ihrem Bekanntenkreis.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 2 (1996), S. 547, verfasst von: Birgit Weyel.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Literatur:
                        
Ffter Chroniken und annalistische Aufzeichnungen der Reformationszeit. Nebst einer Darstellung der Ffter Belagerung von 1552. Bearb. v. Rudolf Jung. Ffm. 1888. (Quellen zur Ffter Geschichte 2).Chronik der Katharina Weiss von Limburg, genannt Scheffers Kreinchen. Abdruck in: Jung: Ffter Chroniken d. Reformationszeit 1888, S. 279-296.
Quellen: ISG, Fichard: Ffter Geschlechtergeschichte (Best. S4l), 347 Faszikel mit Materialsammlungen über die bedeutendsten Familien der Stadt, [ca. 13. Jh.] bis ca. 1810.ISG, Fichard.

© 2022 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Weyel, Birgit: Weiss von Limburg, Katharina. Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), https://frankfurter-personenlexikon.de/node/1708

Stand des Artikels: 9.6.1995