Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in FieldCollectionItemEntity->fetchHostDetails() (Zeile 378 von /var/www/vhosts/bec2659.online-server.cloud/frankfurter-personenlexikon.de/sites/all/modules/field_collection/field_collection.module).

Both, Paul

Mitbegründer und Leiter des Evangelischen Jungen- und Jungmännerwerks (EJW) in Ffm.

Both, Heinrich Paul. Lehrer. Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.* 11.1.1903 Ffm., Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.† 11.2.1966 Ffm.
B. gehörte als Jugendlicher den „Ffter Bibelkränzchen“, den späteren „Ffter Schüler-Bibelkreisen“ (BK), von Albert Hamel an, zu denen ab 1911 erste Pfadfinder-Abteilungen für Jungen ab 14 Jahren gehörten. Als junger Lehrer übernahm B. 1923 die Leitung der Schüler-Bibelkreise von seinem Lehrer Hamel und weitete seitdem die evangelische Jugendarbeit in Ffm. stark aus. B. baute das Evangelische Jungen- und Jungmännerwerk Groß-Fft. (unter Zusammenschluss aller evangelischen Ffter Jugendgruppen, 1932) auf, dessen Leiter und Lehrer er bis zu seinem Tod blieb. Nach der Eingliederung in die HJ in der NS-Zeit bildete B. aus dem innersten Kern der Pfadfinderschaft die Heliand-Bruderschaft, die die Arbeit des Werkes unter erschwerten Bedingungen weiterführte. 1938 errichtete er auf seinem Grundstück in Oberursel-Oberstedten das „Haus Heliand“, ein Ferienheim für die Jugend. 1943 in politischer Haft. Nach 1945 baute B. das Evangelische Jungen- und Jungmännerwerk, das spätere Evangelische Jugendwerk (EJW), in Ffm. wieder auf. Leiter der 1946 im EJW gegründeten Heliand-Pfadfinderschaft und der Heliand-Mitarbeiterschaft. Engagiert im Kreis der Freunde des Evangelischen Jungen- und Jungmännerwerks.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 1 (1994), S. 93f., verfasst von: Sabine Hock.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Literatur:
                        
Neumeier, Klaus: Ffter Evangelische Jugendarbeit unter Paul Bothe im Dritten Reich. Ffm. 1988. (Schriftenreihe des Evangelischen Reginalverbands Ffm. 14).Neumeier: Ffter Ev. Jugendarbeit unter Paul Bothe im Dritten Reich 1988.
Quellen: ISG, Dokumentationsmappe in der Sammlung S2 (mit Kleinschriften, Zeitungsausschnitten und Nekrologen zu einzelnen Personen und Familien).ISG, S2/1.483.

GND: 123289149 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).
Einträge zu dieser Person in anderen Datenbanken ansehen

© 2022 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Hock, Sabine: Both, Paul. Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), https://frankfurter-personenlexikon.de/node/1842

Stand des Artikels: 10.4.1987