Roswitha Väth

Geboren 1963 in Karlsruhe. Aufgewachsen in Ffm. Abitur an der Freiherr-vom-Stein-Schule in Ffm.-Sachsenhausen. Studium an der Sorbonne in Paris und an der TU Darmstadt. Diplom-Architektin Hochbau seit 1991. Mitglied im Vorstand der „ernst-may-gesellschaft“ und Stadtteilhistorikerin der 7. Staffel für die Polytechnische Gesellschaft in Ffm. zum Thema „Ernst-May-Siedlung Nonnenpfad in Ffm.-Oberrad“.
Roswitha Väth ist Autorin mehrerer Publikationen zum Thema „Neues Fft.“, hält dazu Vorträge und Führungen durch Ernst-May-Siedlungen und war mit einem Beitrag in der Ausstellung „Wie wohnen die Leute?“ im Historischen Museum Fft. 2019 vertreten. Ihr momentaner Forschungsschwerpunkt ist die Ffter Küche.
Stand: 13.7.2020

Verlauf

Mitglied seit
3 Monate 4 Wochen
Hide profile: 
public