Beate Alice Hofmann

Geboren 1961. Studium der Kunstpädagogik, Kunstgeschichte und Klassischen Archäologie in Ffm. und Marburg. Autorin des Allgemeinen Künstlerlexikons (AKL). Von 2012 bis 2019 Leiterin des Museums Großauheim. Seit 2020 Sammlungsleiterin der Städtischen Museen Hanau.
Zahlreiche überregionale Ausstellungen, Beiträge und Publikationen zur Kunst-, Design- und Industriegeschichte. Initiatorin der Ausstellungsreihe „Hanauer Designer von Wilhelm Wagenfeld bis Peter Raacke“ bei den Städtischen Museen und am Deutschen Goldschmiedehaus Hanau, darunter: „Christian Dell. Silberschmied und Leuchtengestalter im 20. Jahrhundert“, Hanau 1996. Weitere Veröffentlichungen u. a. „Hugo Leven. Entwürfe und Objekte zwischen Jugendstil und Art Déco“ (2001), „So wurde Design. Der Emailleur, Gestalter und Pädagoge Peter Raacke“ (in: macht langsam... 50 Jahre Peter Raacke Design, 2004), „August Gaul und die Berliner Secession“ (in: August Gaul. Die Sammlung Alfons und Marianne Kottmann, 2011), „Übrig zu lassen für fernste Zeiten, wie wir gefühlt haben. Reinhold Ewald im Kosmos der Hanauer Zeichenakademie“ (in: Expressiv Experimentell Eigenwillig. Reinhold Ewald 1890-1974, 2015).
Stand: 6.9.2023

Verlauf

Mitglied seit
4 Monate 3 Wochen
Hide profile: 
public