Schütz, Christian Georg, gen. d. J.

Schütz, Christian Georg, gen. d. J. Maler. * 16.4.1803 Ffm., † 13.5.1821 Ffm.
Sohn von Johann Georg Sch. Patensohn und Schüler von Christian Georg Sch., „dem Vetter”.
Da Sch. schon in jungen Jahren an der Schwindsucht starb, konnte er sein Talent nicht entfalten.
Einige Aquarelle von Sch. im HMF.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 2 (1996), S. 346, verfasst von: Birgit Weyel.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)


GND: 108791815 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).

© 2021 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Weyel, Birgit: Schütz, Christian Georg, gen. d. J. . Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), http://frankfurter-personenlexikon.de/node/1152

Stand des Artikels: 24.1.1995