Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in FieldCollectionItemEntity->fetchHostDetails() (Zeile 378 von /var/www/vhosts/bec2659.online-server.cloud/frankfurter-personenlexikon.de/sites/all/modules/field_collection/field_collection.module).

Berly, Carl Peter

Berly, Carl Peter Gottlob Traugott. Journalist. Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.* 9.11.1781 Ffm., Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.† 9.5.1847 Ffm.
Nach kaufmännischer Tätigkeit in Coburg kehrte B. 1811 in seine Geburtsstadt Ffm. zurück. Zunächst als Privatlehrer, dann als Journalist und Vorleser im Hause Bethmann tätig. Von 1821 bis 1829 Redakteur der „Zeitung der freien Stadt Ffm.“, zeitweise (1827-29) auch von deren Beiblatt „Iris“. Seit 1829 Leiter der Ober-Postamts-Zeitung. B. zeichnete bis zu seinem Tod als deren Redakteur, obwohl tatsächlich seit etwa 1842 E. von Röder-Diersburg für das Blatt verantwortlich war. Schrieb zahlreiche Leitartikel für die Ober-Postamts-Zeitung, die den Leser aber nur orientieren wollten und daher vorsichtig und zurückhaltend formuliert waren; in diesem Sinne ersetzte B. den Begriff „Leitartikel“ durch „Eingangs-“ bzw. „Einleitungsartikel“. Veröffentlichung seines journalistischen Testaments am 1.1.1847 in der Ober-Postamts-Zeitung.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 1 (1994), S. 59, verfasst von: Sabine Hock.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Lexika: Neue Deutsche Biographie. Hg. v. d. Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Bisher 27 Bde. (bis Wettiner). Berlin 1953-2020.Karl H. Salzmann in: NDB 2 (1955), S. 100. | Schrotzenberger, Robert: Francofurtensia. Aufzeichnungen zur Geschichte von Ffm. 2., vermehrte u. verbesserte Aufl. Ffm. 1884.Schrotzenberger, S. 19.
Quellen: ISG, Dokumentationsmappe in der Sammlung S2 (mit Kleinschriften, Zeitungsausschnitten und Nekrologen zu einzelnen Personen und Familien).ISG, S2/12.231.

GND: 116136324 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).

© 2022 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Hock, Sabine: Berly, Carl Peter. Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), https://frankfurter-personenlexikon.de/node/1562

Stand des Artikels: 16.10.1986