Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in FieldCollectionItemEntity->fetchHostDetails() (Zeile 378 von /var/www/vhosts/bec2659.online-server.cloud/frankfurter-personenlexikon.de/sites/all/modules/field_collection/field_collection.module).

Böse, Joachim

Böse, Joachim Emil August, auch gen. Jochen. Schauspieler. * 30.4.1932 Bergen im Kreis Belgard/Pommern, † 23.4.1971 Heidelberg (infolge eines Verkehrsunfalls), begraben auf dem Ffter Hauptfriedhof.
Seit Eröffnung des neuen Ffter Schauspielhauses 1963 war B. dort als Schauspieler engagiert. Er spielte in Ffm. 34 Haupt-, meist Charakter- und klassische Heldenrollen und war besonders auch als heiterer Darsteller beliebt. Er debütierte in Ffm. als Snyder in Brechts „Heilige Johanna der Schlachthöfe“. Seine letzte Rolle war Marvin Macy in Albees „Ballade vom traurigen Café“.
1972 (posthum) Theaterpreis des Patronatsvereins der Städtischen Bühnen Ffm. für die Spielzeit 1970/71.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 1 (1994), S. 88, verfasst von: Sabine Hock.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Quellen: ISG, Dokumentationsmappe in der Sammlung S2 (mit Kleinschriften, Zeitungsausschnitten und Nekrologen zu einzelnen Personen und Familien).ISG, S2/2.135.

GND: 1061978397 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).
Einträge zu dieser Person in anderen Datenbanken ansehen

Die hier genannten Verweise wurden mit Hilfe des frei verfügbaren Datendienstes http://beacon.findbuch.de (Thomas Berger) erstellt.


© 2022 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Hock, Sabine: Böse, Joachim. Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), https://frankfurter-personenlexikon.de/node/1825

Stand des Artikels: 16.3.1987