Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in FieldCollectionItemEntity->fetchHostDetails() (Zeile 378 von /var/www/vhosts/bec2659.online-server.cloud/frankfurter-personenlexikon.de/sites/all/modules/field_collection/field_collection.module).

Bry, Theodor de

Bry (auch: Brey, Bruy, Breh), Theodor (auch: Dietrich) de. Goldschmied und Kupferstecher. Verleger. * 1528 Lüttich, † 27.3.1598 Ffm.
Vater von Johann Theodor de B.
Kam 1570 als Glaubensflüchtling aus den spanischen Niederlanden nach Straßburg, wo er als Goldschmied und in Zusammenarbeit mit Etienne Delaune als Kupferstecher arbeitete. Seit 1588 als Kupferstecher und Verleger in Ffm. tätig. Hier veröffentlichte er als ehemaliger Goldschmied zahlreiche beachtliche Vorlagen für Goldschmiedearbeiten. Seit 1593/94 arbeiteten seine beiden Söhne Johann Theodor und Johann Israel de B. (1572-1606) in dem Ffter Betrieb mit, der eine große Buch- und Kunsthandlung umfasste. De B. entwickelte eine bedeutende Verlagstätigkeit. Er brachte meist umfangreiche Kupferstichwerke heraus, darunter „Große und kleine Reisen nach Ost- und Westindien“ (seit 1590).
Illustrierte einige große Reisewerke, die von seinen Söhnen fortgesetzt wurden.
Selbstporträt (1597).

Artikel aus: Frankfurter Biographie 1 (1994), S. 115f., verfasst von: Sabine Hock.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Lexika: Neue Deutsche Biographie. Hg. v. d. Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Bisher 27 Bde. (bis Wettiner). Berlin 1953-2020.Margarete Braun-Ronsdorf in: NDB 2 (1955), S. 693.
Quellen: ISG, Dokumentationsmappe in der Sammlung S2 (mit Kleinschriften, Zeitungsausschnitten und Nekrologen zu einzelnen Personen und Familien).ISG, S2/6.819 (Familie de Bry).

GND: 118516418 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).
Einträge zu dieser Person in anderen Datenbanken ansehen

Die hier genannten Verweise wurden mit Hilfe des frei verfügbaren Datendienstes http://beacon.findbuch.de (Thomas Berger) erstellt.


© 2022 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Hock, Sabine: Bry, Theodor de. Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), https://frankfurter-personenlexikon.de/node/1897

Stand des Artikels: 19.6.1987