Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in FieldCollectionItemEntity->fetchHostDetails() (Zeile 378 von /var/www/vhosts/bec2659.online-server.cloud/frankfurter-personenlexikon.de/sites/all/modules/field_collection/field_collection.module).

Bernus, Alexander (von; 1873-1943)

Bernus, Moritz Andreas Alexander (seit 1912: von). Dr. jur. Landrat. Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.* 2.5.1873 Ffm., Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.† 10.6.1943 Ffm.
Sechstes Kind von Andreas Ludwig, gen. Louis, (von) B. und dessen Ehefrau Katharina (auch: Catharina) Elisabetha Bettina, geb. von Guaita (1839-1890). Verheiratet (seit 1911) mit Bertha Melanie (von) B., geb. von Hefner-Alteneck.
Seit 1919 in der Leitung des Freien Deutschen Hochstifts tätig. Von 1924 bis 1926 und von 1927 bis 1936 Vorsitzender des Verwaltungsausschusses des Freien Deutschen Hochstifts. Organisierte 1932 die „Deutsche Volksspende für Goethes Geburtsstätte“.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 1 (1994), S. 60, verfasst von: Sabine Hock.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Literatur:
                        
Seng, Joachim: Goethe-Enthusiasmus und Bürgersinn. Das Freie Deutsche Hochstift – Ffter Goethe-Museum 1881-1960. Göttingen 2009.Seng: Freies Deutsches Hochstift 2009.

© 2022 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Hock, Sabine: Bernus, Alexander (von; 1873-1943). Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), https://frankfurter-personenlexikon.de/node/2259

Stand des Artikels: 17.10.1986