Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in FieldCollectionItemEntity->fetchHostDetails() (Zeile 378 von /var/www/vhosts/bec2659.online-server.cloud/frankfurter-personenlexikon.de/sites/all/modules/field_collection/field_collection.module).

Bausznern, Waldemar von

Bausznern, Arnold Edmund Waldemar Edler von. Prof. Komponist. Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.* 29.11.1866 Berlin, Diese Angaben konnten anhand von Dokumenten zweifelsfrei bestätigt werden.† 20.8.1931 Potsdam-Sanssouci.
Als Nachfolger Iwan Knorrs seit 1916 Direktor des Hoch’schen Konservatoriums. B. leitete das Konservatorium unter großem persönlichem Einsatz in der Kriegs- und Nachkriegszeit. Ging 1923 als ständiger Sekretär der Berliner Akademie der Künste und Lehrer für Komposition an der Akademie für Kirchen- und Schulmusik nach Berlin. Wiederholt Gastdirigent der Ffter Museumskonzerte.
1919 Uraufführung des Hauptwerks von B., des weltlichen Oratoriums „Das hohe Lied vom Leben und Sterben“, durch den Cäcilienverein unter der Leitung des Komponisten im Ffter Saalbau. 1929 Uraufführung von B.s sinfonischer Kantate „Hafis“ durch den Sängerchor des Lehrervereins und die Ffter Singakademie unter der Leitung von Fritz Gambke in Anwesenheit des Komponisten in Ffm.
Porträt (von Ottilie W. Roederstein).
Großvater von Dietrich von B.

Artikel aus: Frankfurter Biographie 1 (1994), S. 47, verfasst von: Sabine Hock.
Dieser Artikel wurde noch nicht abschließend für das Frankfurter Personenlexikon überarbeitet.
Array
(
    [de] => Array
        (
            [0] => Array
                (
                    [value] => literfasst
                )

        )

)

Lexika: Neue Deutsche Biographie. Hg. v. d. Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Bisher 27 Bde. (bis Wettiner). Berlin 1953-2020.Gerhard F. Wehle in: NDB 1 (1953), S. 675f. | Riemann Musiklexikon. 12. Aufl. Hg. v. Willibald Gurlitt, Hans Heinrich Eggebrecht u. Carl Dahlhaus. 3 Bde. u. 2 Ergänzungsbde. Mainz 1959-75.Riemann: Musik, Personenteil A-K (1959), S. 115.
Quellen: ISG, Dokumentationsmappe in der Sammlung S2 (mit Kleinschriften, Zeitungsausschnitten und Nekrologen zu einzelnen Personen und Familien).ISG, S2/230.

GND: 116096497 (Eintrag der Deutschen Nationalbibliothek).
Einträge zu dieser Person in anderen Datenbanken ansehen

Die hier genannten Verweise wurden mit Hilfe des frei verfügbaren Datendienstes http://beacon.findbuch.de (Thomas Berger) erstellt.


© 2022 Frankfurter Bürgerstiftung und bei dem Autor/den Autoren
Empfohlene Zitierweise: Hock, Sabine: Bausznern, Waldemar von. Artikel aus der Frankfurter Biographie (1994/96) in: Frankfurter Personenlexikon (Onlineausgabe), https://frankfurter-personenlexikon.de/node/1436

Stand des Artikels: 1.9.1986